English German
Zufallsbild


Sicherheitscode
Los!   • Zeige alle
LAST REGISTERED
Croatia   hYpe 22.08.14
Germany   Matula 14.08.14
Germany   Para 14.08.14
Germany   AngelOfDeath 20.06.14
Germany   stylez 28.05.14
Germany   MaRcEl 10.05.14
GAMESERVER
cs_assault_upc
Map cs_assault_upc
Spieler 20 / 20
Timeleft 0:20
HLSW STEAM
LAST FILES
• 1. Counter Strike 1.6 Models
• 2. Ultra VNC
• 3. HLSW 1.2.0
• 4. HLSW 1.2.1 beta
• 5. Teamspeak 2
• 6. Hamachi
tremor games free steam games

Neuigkeiten


Germany  Battlefield Hardline: Neuer Trailer nennt Release-Datum
Es gibt einen neuen Trailer zu Battlefield Hardline. Dieser liefert neben neuen Eindrücken auch das nordamerikanische Release-Datum.

images/news-pics/37_1402426598.jpg


Auf der E3 soll Battlefield Hardline offiziell vorgestellt werden. In dem neuen Ableger schlüpft ihr in die Rolle eines amerikanischen Polizisten der S.W.A.T.-Einheit – oder spielt als Verbrecher. Das bleibt euch überlassen.

Ein Trailer liefert euch neue Gameplay-Szenen und einige Render-Sequenzen. Außerdem verrät das Video den nordamerikanischen Release-Termin: 21. Oktober 2014. Europa wird voraussichtlich einige Tage später mit dem Shooter bedacht.

Links: • http://www.giga.de
geschrieben von MaRcEl - 10.06.2014 - 20:55
keine Kommentare

Germany  Assassin's Creed: Unity - Revelations-Director für die Entwicklung verantwortlich
Alexandre Amancio, der Creative-Director von Assassin's Creed: Revelations, wird in selbiger Funktion auch wieder für Assassin's Creed: Unity verantwortlich sein.

images/news-pics/34_1401983005.jpg


Der für Assassin’s Creed: Unity verantwortliche Creative-Director steht offensichtlich fest. Auf die Schliche gekommen ist dem vermeintlichen Geheimnis die englischsprachige Webseite gameinformer.com, die ausgehend von einem mittlerweile wieder gelöschten Tweet der Videospiel-Produzentin Jade Raymond das LinkedIn-Profil eines in Frage kommenden Kandidaten überprüfte.

Die kreative Leitung bei der Entwicklung des neuesten Ablegers der Action-Adventure-Reihe übernimmt demnach Alexandre Amancio. Für Assassin's-Creed-Veteranen dürfte der Game-Designer kein unbekannter sein: Amancio arbeitete bereits als Creative-Director an Assassin's Creed: Revelations mit.

Nachdem das Spiel im November 2011 auf den Markt kam, kehrte Amancio Ubisoft zunächst den Rücken und kehrte dann im Juni 2012 zurück.

images/news-pics/34_1401983031.jpg
Links: • www.gamestar.de
geschrieben von Morpheus - 05.06.2014 - 17:43
keine Kommentare

Germany  Half-Life 3 & L4D3 indirekt bestätigt
Der ehemalige Valve-Mitarbeiter und Counter Strike-Schöpfer Minh Le hat indirekt bestätigt, dass Valve momentan an Half-Life 3 und Left 4 Dead 3 werkelt. Eine offizielle Bestätigung seitens des Konzerns steht bislang jedoch noch aus.

images/news-pics/33_1401021826.jpg


Wurde bislang so ziemlich alles abgestritten, was mit Half-Life 3 zu tun hatte, gab Minh Le nun bekannt, dass ihm Konzeptbilder gezeigt wurden, die aus dem Half-Life-Universum stammen könnten. Später im Gespräch wurde er konkreter und gab an, dass es sich wirklich um Half-Life 3-Bilder gehandelt haben soll. Doch nicht nur der heiß ersehnte dritte Teil der Half-Life-Reihe soll sich in Entwicklung befinden, sondern auch der Zombie-Shooter Left 4 Dead 3. Auch davon wurden ihm Konzeptbilder präsentiert und diese haben ihm sehr gefallen.

Dass beide Titel in der Entwicklung sind, wird seit mehreren Jahren gemutmaßt, doch bisher verliefen alle Gerüchte oder Hinweise im Sand. Was außerdem anzumerken ist, ist die Tatsache, dass Le sichtlich erstaunt über die Tatsache war, dass noch nichts von Left 4 Dead 3 bekannt ist. Er ging davon aus, dass Valve dies längst angekündigt hätte – dies ist jedoch nicht der Fall.

Eine offizielle Bestätigung zu beiden Titeln steht weiterhin aus. Von daher gilt es abzuwarten, bis Valve konkrete Details veröffentlicht.
Links: • www.giga.de
geschrieben von MaRcEl - 25.05.2014 - 14:41
keine Kommentare

Germany  Company of Heroes 2 - Release-Termin für Western Front Armies
Der Entwickler Relic Entertainment gibt den Release-Termin für die eigenständige Erweiterung The Western Front Armies für das Strategiespiel Company of Heroes 2 bekannt.

images/news-pics/32_1399907462.jpg


Seit der offiziellen Ankündigung im März dieses Jahres war von der Multiplayer-Erweiterung The Western Front Armies für das Strategiespiel Company of Heroes 2 nicht mehr viel zu hören. Mittlerweile steht aber zumindest der finale Release-Termin fest.

Wie das Entwicklerstudio Relic Entertainment jetzt offiziell bekanntgegeben hat, wird The Western Front Armies am 24. Juni 2014 erscheinen. Dabei haben die Spieler die Wahl, ob sie das gesamte Paket oder einzelne Armeen kaufen wollen. Außerdem sind ab sofort Vorbestellungen - zum Beispiel bei Steam - für die Erweiterung möglich, wobei die Käufer einige exklusive Fahrzeug-Skins erhalten.

Der Name verrät es bereits: Bei The Western Front Armies wechselt das Spielgeschehen an die westliche Front während des Zweiten Weltkriegs. Gleichzeitig finden auch zwei neue Fraktionen ihren Weg ins Spiel, die US-Streitkräfte und das Deutsche Oberkommando West. Jede Armee verfügt dabei über spezielle, taktische Gameplay-Optionen, neue Infanterie-Einheiten, Waffen, Fahrzeuge, Fähigkeiten und Upgrades.
Links: • www.gamestar.de
geschrieben von MaRcEl - 12.05.2014 - 17:10
keine Kommentare

Germany  Unreal Tournament: Neuer Teil absolut kostenlos, keine Konsolen-Versionen
Per Twitch-Stream hat Epic Games nun ganz offiziell das neue Unreal Tournament angekündigt. Dieses wird gemeinsam mit der Community entwickelt und mithilfe der Unreal Engine 4 programmiert. Außerdem wird das Spiel nicht für Konsolen erscheinen – und komplett kostenlos sein.

images/news-pics/26_1399822110.jpg


Der neue Unreal Tournament-Teil wird absolut kostenfrei zur Verfügung stehen. Hier ist nicht von Free2Play die Rede, es wird keine Mikrotransaktionen geben. Aber Epic Games wird stark auf die Zusammenarbeit mit der Community setzen. Diese soll eigene Kreationen wie Waffen, Spielmodi und Karten entwickeln und diese im spielinternen Shop dann verkaufen oder kostenfrei anbieten können.
WERBUNG

Das Entwickler-Team selbst besteht nur aus einer kleinen Anzahl an Mitarbeitern, die dann mit der Community am neuen Unreal Tournament werkeln werden. Fans sollen sowohl an einfachen Abstimmungen bis hin zur richtigen Programmierarbeit mithelfen können.

Außerdem wird der neue Part von Unreal Tournament nur für PC, Mac und Linux erscheinen. Konsolen-Versionen wird es nicht geben. Wer aktiv am Projekt mitarbeiten möchte, der kann sich hier auf der offiziellen Homepage für 19 Euro monatlich anmelden und eine Lizenz erhalten. Wann der neue Teil etwa erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.
Links: • www.giga.de
geschrieben von Morpheus - 11.05.2014 - 17:28
keine Kommentare

Germany  Die offene Beta von WildStar hat begonnen
images/news-pics/23_1399563382.jpg


NCSOFT und die Carbine Studios geben heute bekannt, dass die offene Beta des kommenden Action-Adventure-Scifi-MMOs WildStar in den nächsten zehn Tagen rund um die Uhr für die Fans zugänglich sein wird. Für die zahlreichen neuen Spieler wurde ein brandneues Datenzentrum in Europa aktiviert, um ein flüssigeres Spielerlebnis zu ermöglichen. NCSOFT und die Carbine Studios laden alle Spieler dazu ein, WildStar kennenzulernen, unabhängig davon, ob sie den legendären Planeten Nexus schon erkundet haben oder nicht, bevor das Spiel am Dienstag, 03. Juni, dann weltweit erscheint.



Zusammen mit der offenen Beta veröffentlichen die Carbine Studios auch einen neuen Trailer, der die Hintergrundgeschichte des Spiels näher beleuchtet. Außerdem wurde das Level Cap auf 30 erhöht, und die ersten lokalisierten Versionen auf Deutsch und Französisch stehen zum Testen bereit. Europäische Spieler mit bestehenden Charakteren können ihre Abenteuer auf den europäischen Servern unterbrechungsfrei fortsetzen. Wer bereits an bisherigen Beta-Events von WildStar teilgenommen hat, kann sich mit seinem aktuellen Account anmelden.

Zum Start der offenen Beta veranstalten die Carbine Studios heute um 20.00 Uhr einen 30-minütigen Livestream auf ihrem Twitch-Kanal, bei dem die Entwickler vom aktuellen Status des Spiels berichten und sich dazu äußern werden, warum genau WildStar das MMO-Genre erschüttern wird. Das Team kommt dann schon am Freitag, 09. Mai, um 20.00 Uhr mit einem sechsstündigen Entwickler-Livestream mit jeder Menge Inhalt zurück: darunter Vorführungen von Raids und Kriegsbasen, ein kurzer Einblick in höherstufige Inhalte der offenen Beta und eine gewaltige Fragerunde, für die auf allen sozialen Plattformen Fragen gestellt werden können – Facebook, Reddit, Tumblr, Twitter, Foren, Twitch, Vine und vielleicht sogar MySpace, um nur einige zu nennen.
Links: • www.games-news.de
geschrieben von Morpheus - 08.05.2014 - 17:36
keine Kommentare

Germany  Humble Weekly Sale: Sanctum 2, Awesomenauts und mehr
Auch diesen Freitag gibt es wieder ein neues Humble Bundle. Dieses Mal kommen vor allem Koop-Fans auf ihre Kosten.



Das Grundpaket beinhaltet folgende Spiele und zwei Soundtracks:

- Awesomenauts

- Sanctum 2

- Wanderlust: Rebirth

Für 6 US-Dollar oder mehr bekommt ihr diese Titel und einen Soundtrack:

- Rocketbirds: Hardboiled Chicken

- Orcs Must Die! 2

- Aces Wild: Manic Brawling Action

Für 10 US-Dollar oder mehr gibt es außerdem noch Risk of Rain. Wenn ihr 17 US-Dollar spendet, bekommt ihr jedes Bundle zweimal und könnt somit eines verschenken. Für 30 US-Dollar gibt es vier Bundles.

Auch dieses Mal könnt ihr die Erlöse wieder wohltätigen Zwecken zukommen lassen. In dieser Runde werden Child's Play und das American Red Cross unterstützt.
Links: • www.giga.de
geschrieben von Morpheus - 02.05.2014 - 11:07
keine Kommentare

Germany  Wolfenstein: The New Order - Vorbestellung inklusive Bonus möglich

Der First-Person-Shooter Wolfenstein: The New Order von Entwickler Machine Games und Publisher Bethesda Softworks steht ab sofort via Steam für eine Vorbestellung zur Verfügung. Dabei erhält man nicht nur das Spiel selbst, sondern auch zwei exklusive Bonusgegenstände für Team Fortress 2.



Wolfenstein: The New Order ist ab sofort auf Steam vorbestellbar und bringt exklusive Boni mit sich. [Quelle: Siehe Bildergalerie]

Das neue Wolfenstein: The New Order aus der gleichnamigen, legendären Ego-Shooter-Reihe, ist ab sofort auf Steam vorbestellbar. Das neue Spiel von Entwickler Machine Games und Publisher Bethesda Softworks wird für 59,95 US-Dollar, umgerechnet also 49,99 Euro, verfügbar sein. Zwar wird das Spiel erst am 20. Mai im Handel erscheinen, doch für Vorbesteller auf Steam gibt es schon jetzt exklusive Boni.

Dabei handelt es sich um die zwei Wolfenstein-Bonusgegenstände "Regime-Panzerung" und "Maschinensoldaten-Helm" für das Online-Actionspiel Team Fortress 2. Außerdem wird jeder Vorbesteller für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 ebenfalls einen Zugang zur kommenden DOOM-Beta erhalten, sobald diese verfügbar ist. Weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Steam-Seite von Wolfenstein: The New Order.



Wolfenstein: The New Order ist ab sofort auf Steam vorbestellbar und bringt exklusive Boni mit sich.
Links: n/a
geschrieben von Morpheus - 29.04.2014 - 11:11
keine Kommentare

Germany  Batman: Arkham Knight – Release doch nicht verschoben, dafür Injustice 2?


Vor wenigen Tagen machten Gerüchte die Runde, nach denen sich ‘Batman: Arkham Knight’ auf das Jahr 2015 verschoben haben soll. Das wäre ein wenig verwunderlich, da Publisher Warner Bros. erst wenige Tage zuvor das Release-Datum auf Oktober datiert hatte.

Nun kommt offenbar etwas mehr Licht in das Ganze, da man hier nicht von Batman gesprochen haben soll, sondern von einer poteziellen Fortsetzung zu ‘Injustice: Götter unter uns’, die im Zusammenhang mit den Worten “kein 2014 Spiel” fiel. Das stellte jetzt ein Zuschauer dieses Panels von DC auf der WonderCon klar, was durchaus auch mehr Sinn machen würde, schließlich wurde das Panel von den DC Autoren geführt und nicht von Rocksteady. Zur Verwirrung kam es offenbar nur, weil gleichzeitig ein Trailer zu ‘Batman: Arkham Knight’ im Hintergrund zu sehen war.

Informationen zu dem neuen Injustice-Spiel gibt es bislang keine, sofern sich das Ganze nicht wieder nur als Gerücht herausstellt.
Links: • http://www.games-news.de
geschrieben von Morpheus - 28.04.2014 - 09:57
keine Kommentare